Das Yin und Yang der Filmtrailer

by

 

Ying und Yang

Das Leben besteht aus Gegensätzen.

Ich hab keine Ahnung ob ich dieser Weisheit zustimmen kann, aber man braucht ja immer eine schlaue Einleitung zu so einem Blog-Post. Heute habe ich nämlich zwei Trailer, die ich euch auf keinen Fall vorenthalten will. Den einen, weil er so extrem gut ist. Und den anderen einfach weil er so unfasslich schlecht ist. Natürlich beginnen wir mit dem schlechten.

Die Schlümpfe

Als ich letztes Jahr zum ersten mal gehört hab, dass ein Schlümpfe-Film entstehen soll, war ich erst mal skeptisch. Eigentlich war es ja nur eine Frage der Zeit, wurden doch sonst schon so ziemlich alle erfolgreichen Zeichtrickserien, Comics und Spielzeugfiguren verfilmt. Und die Schlümpfe waren doch auch immer recht niedlich und witzig. Aber kann das als Kinofilm funktionieren? Nein, kann es nicht. Letztlich wurde mir das klar, als so langsam die ersten Details bekannt wurden:

1. Die Form: Eine Mischung aus Realfilm und Animation

2. Die Story: Die Schlümpfe landen im realen New York und stellen da alles auf den Kopf.

3. Der Regisseur: Raja Gosnell ist verantwortlich für solche Komödien-Perlen wie: Big Mamas Haus, Scooby-Doo, Scooby-Do 2, Beverley Hills Chihuahua.

Da entsteht schon ein Bild des Grauens vor meinem inneren Auge. Da hilft auch nicht, dass der großartige Neil Patrick Harris (Barney aus „How I Met Your Mother“) die Hauptrolle spielt. Und diese Vorahnung wird vom Trailer locker bestätigt. Einfach unzumutbar:

Super 8

Das Gemeinschaftsprojekt von Produzent Steven Spielberg und Lost-Regisseur J.J. Abrams wurde lange streng geheim behandelt. Die Story wurde komplett unter Verschluss gehalten und Bilder wurden nur ganz spärlich gezeigt. Der Titel kommt von dem billigen Filmmaterial Super 8, das in den 60/70er-Jahren vor allem von Amateuren zum Filmen verwendet wurde. Das lässt viel Raum für Spekulationen, erklärt aber letztlich nichts. Solche Top Secret-Projekte sind immer schwierig. Einerseits machen sie einen neugierig, andererseits können sie auch heftig enttäuschen. In diesem Fall hat mich die Kombination aus der Legende Spielberg und dem modernen Talent Abrams doch sehr heiß auf Neuigkeiten zu dem Film gemacht.

Jetzt gibt es endlich einen richtigen Trailer.

Und er sieht großartig aus! Für mich einer der besten Trailer seit langem. Genau so, wie ein Trailer sein sollte. Er gibt einen ersten Einblick, macht extrem neugierig auf den Film, zeigt schöne Bilder und Momente, aber verrät kein bisschen zu viel von der Story oder zeigt schon ausführlich die wichtigsten Momente des Films. Nebenbei wirkt der Film auf mich wie ein richtiger Spielberg-Film (obwohl der „nur“ produziert hat), mit einem schönen modernen Anstrich. Die Mischung aus Familienfilm und guter Action verspricht einen klassischen Hollywood-Filmgenuss. Ich freue mich sehr auf den Film. Aber überzeugt euch selbst:

Update:

Heute gibts auch noch eine neues Poster zum Film:

 

Poster zu "Super 8" - Dem Film von Steven Spielberg und J.J. Abrams

Hoffen wir, dass der Film hält, was der Trailer schon verspricht: Klassisches Hollywood-Kino vom Feinsten.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: